TAG 200 - SOMMERKÜCHE

Wir kaufen heute gemeinsam mit einer tschechischen Food Bloggerin auf dem Markt ein und kochen im Garten des Workspaces. Wir bereiten traditionelle tschechische Gerichte zu, die sich für mich wie zu Hause anfühlen: eine (deutsche) Gemüsesuppe oder (österreichische) Marillenknödel bzw. Dampfnudeln. Es ist schon lustig wie sehr die Grenzküche miteinander verschmilzt. Und gerade durch meine schlesischen Wurzeln erkenne ich auch viele der anderen tschechischen Gerichte wieder. Der Nudelsalat hier ist exakt wie in meine Oma zubereitet hat und wie wir ihn noch immer jedes Jahr zu Weihnachten zu essen.

AKTUELLE POSTS:
SUCHE: