TAG 168 - LA BAMBA DE ARECO

Zum Geburtstag einer Freundin haben wir uns was ganz besonderes gegönnt. Wir fahren zu La Bamba der Areco in der Nähe von San Antonio de Areco. Die Stadt ist die Gaucho Stadt schlechthin. Gauchos sind quasi die aregntinischen Cowboys, die in den Pampas Viehzucht betreiben. La Bamba de Areco ist eine ehemalige Estancia (wie hier die Rinderfarmen gennant werden) welche von einer französischen Familie in ein Luxushotel verwandelt wurde. Und da gerade keine Hochsaison ist, haben wir die ganze Ranch inkl. Personal für uns! Das Anwesen verfügt über mehrere wunderschöne Wohnzimmer zum Entspannen und natürlich über Pferde zum Ausreiten. So sitzen wir beide zum ersten Mal seit Kindesalter auf einem Pferderückem und "reiten" durch die Pampa, welche Teil der Estancia ist. Das Essen ist großartig und wir hangeln uns von Mahlzeit zu Mahlzeit...einfach herrlich entspannend.

AKTUELLE POSTS:
SUCHE: