TAG 169 - DAS PARADIES

Wir sind hier so entspannt, dass wir heute Morgen gleich verschlafen und unsren Bus verpassen. Also entschließen wir kurzerhand das Frühstück hier auf jeden Fall zu genießen und mit einem Taxi zurück nach Buenos Aires zu fahren. Der Abschied fällt so schwer. Es weht ein kalter Wind und die Pulperia mit ihrem Kaminfeuer ist einfach zu gemütlich. Nachmittags geht es dann auf ein Fußballspiel, da man ja irgendwie denkt, dass man in Argentinien Fußball schauen muss. Aber um ehrlich zu sein ist es unspannend und so kalt, dass ich das Stadion nach de Halbzeit verlasse und es mir zu Hause mit Pasta und Wein gemütlich mache.

AKTUELLE POSTS:
SUCHE:

© 2017 by Marion Dopfer. Proudly created with Wix.com