TAG 230 - DUBROVNIKS GASSEN

So überlaufen es auch ist: wenn man hier dann mal ein ruhiges Gässchen findet und nicht damit beschäftigt ist die vielen Stufen zu verfluchen, muss man zugeben, dass es einen Grund für den Tourismus gibt. Es ist wirklich sehr schön hier. Aktuell gibt es Forderungen danach, die Menge an Schiffen, die vor Dubrovnik ankern dürfen, zu reduzieren. Das würde sicher helfen.

AKTUELLE POSTS:
SUCHE:

© 2017 by Marion Dopfer. Proudly created with Wix.com