TAG 286 - KAMPUNG BARU

Auf dem Rückweg von einem Meeting halte ich in Kampung Baru, einem Viertel, in dem man noch traditionelle Malay Häuser findet, die der Entwicklung der Stadt bislang Stand halten konnten. Bekannt ist dieses Viertel auch für sein Streetfood, welches ich nicht probieren konnte, da ich in meinem Meeting mit Currynudeln gefüttert wurde. Da das Viertel so zentral liegt wird es sich in den nächsten Jahren wohl nicht mehr gegen die Stadtentwicklung wehren können. Also unbedingt jetzt hingehen so lange es noch den Charakter eines kleinen Dorfes hat.

AKTUELLE POSTS:
SUCHE:

© 2017 by Marion Dopfer. Proudly created with Wix.com