TAG 339 - ARASHIYAMA

Arashiyama ist ein weiterer sehr bekannter Bezirk von Kyoto. Nicht nur, weil sich hier der berühmte Sagano Bambuswald befindet, sondern auch weil der Berg auf der anderen Seite des Ōi Flusses einen malerischen Hintergrund liefert. Ein schöner Ort zum Spazieren und Yudofu essen. Yudofu ist ein lokales Tofugericht, welches seinen Ursprung in der fleischlosen Diat der buddhisten Mönchen hat. Kyoto ist sehr bekannt für Tofu und Arashiyama ist einer der besten Orte um ihn zu essen. Wie man merkt werde ich zum Ende hin echt nachlässig. Das Bild habe ich versehentlich doppelt belichtet. Eigentlich sollte es die Ōkōchi Villa des gleichnamigen japanischen Schauspielers zeigen, welche man in Arashiyama besichtigen kann.

AKTUELLE POSTS:
SUCHE:

© 2017 by Marion Dopfer. Proudly created with Wix.com